Die ersten Schritte eines Neugeborenen sind sehr wichtig, denn in diesem frühen Alter sind die Muskeln, Knochen und Bänder noch nicht entwickelt. Beim Kauf von Babyschuhen sollten Sie diese Empfehlungen beachten, um das richtige Wachstum zu gewährleisten:


Für neugeborene

In den ersten Lebensmonaten kann das Baby noch nicht laufen, weil in dieser Phase die Muskeln und Knochen stimuliert werden. Daher sind Babyschuhe flexibel, atmungsaktiv und ihre Hauptfunktion ist es, gegen niedrige Temperaturen zu isolieren oder Stöße zu verhindern. Die Größe liegt zwischen 17 und 19.


Babyfussgrösse 1 jahr und aufwärts

In den ersten 12 Monaten können sie bereits aufrecht stehen und die Muskeln entwickeln sich nach und nach. Zu diesem Zeitpunkt steigt die Schuhgröße des Babys von 17 auf 19, mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von zwei bis drei Größen pro Jahr - sie wachsen sehr schnell! Wenn unser kleiner Liebling beginnt, etwas selbstständiger zu werden, braucht er für die ersten Schritte Schuhe aus hochwertigen, rutschfesten Materialien mit dicken Sohlen, die atmungsaktiv und wasserdicht sind. 


Woher wissen sie, wie gross die füsse ihres babys sind?

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um die genaue Länge des Fußes Ihres Babys in Zentimetern zu messen und in eine Größe umzurechnen:


  1. Legen Sie die Füßchen Ihres Babys an die Wand und auf ein leeres A4-Blatt..
  2. Es ist wichtig, dass die Ferse gut an der Wand anliegt und dass die Fußsohle völlig flach und gerade ist.
  3.  markieren Sie mit einem Marker oder Stift, wo die Ferse endet und wo die große Zehe endet..
  4. Nehmen Sie ein Lineal und messen Sie den Abstand in Zentimetern zwischen den beiden Punkten.
  5.  Prüfen Sie unsere Äquivalenztabelle. Wenn Sie sich zwischen zwei Zahlen nicht sicher sind, empfehlen wir Ihnen, die höhere Zahl zu wählen.

Vergewissern sie sich, dass der schuh der grösse entspricht


Wenn Sie online bestellt haben, sollten Sie mit Ihrem Kind überprüfen, ob die neuen Schuhe genau seiner tatsächlichen Größe entsprechen:


  • Ist genug Platz zwischen der Spitze des längsten Zehs und der Vorderseite des Schuhs? Prüfen Sie, indem Sie Ihren Finger zwischen die Ferse stecken, ob 1 cm Platz ist. Das Baby sollte ohne Probleme mit den Zehen wackeln können.
  • Kontrollieren Sie ständig, dass die Schuhe nicht zu eng sind. Denken Sie daran, dass die Kinder in einigen Monaten größer geworden sind und neue Schuhe brauchen werden.

Wir geben unten die Schuhgröße pro cm an: 


CM LÄNGE ES/EU UK US
9 15 0 0
9,7 16 0,5 1
10,4 17 1,5 2
11 18 2 2,5
11,7 19 3 3,5
12,4 20 3,5 4,5
13 21 4,5 5
13,7 22 5,5 6
14,4 23 6 6,5
15 24 7 7,5
15,7 25 7,5 8
16,4 26 8,5 9,5
17 27 9 10,5
17,7 28 10 11